Posts

Zwei Getränkeflaschen am 2022 Scott Spark

Bild
Das 2022er Scott Spark Modell hat einen kleinen aber feinen konstruktiven Vorteil gegenüber einem anderen herkömmlichen Fully. Es lassen sich laut Hersteller durch den intern verbauten Dämpfer zwei Flaschenhalter montieren. Mir hat dann leider nach dem Kauf mein Fahrradhändler Bescheid gegeben, dass sich das nur bei Rahmen ab der Größe L ausgeht und ich an meinem M Rahmen mit einer Flasche auskommen muss. Nach etwas herum fragen habe ich den Tipp bekommen mir von der Konkurrenz den unschlagbaren Specialized Zee Cage II  (Achtung: links und rechts bestellen) zu besorgen. Der hält angeblich bombig und macht es bei dem Rahmen auch möglich mehr als nur 500ml zu transportieren. Gesagt getan und auch gleich zwei passende Syncros Flaschen in 600ml dazu bestellt. Die stehende Flasche passt in der Größe haarscharf in den Rahmen und lässt sich aber trotzem noch ausgezeichnet entnehmen. Die Flasche am Unterrohr könnte sogar noch größer sein. Langfristig zwar wohl nicht ohne Spuren zu handhaben a

AEVOR Bike Pack

Bild
Nach rund 25 Jahren wird mein altgedienter Rucksack ausgemustert. Zuletzt hat er mir beim Rennrad-Transport von Laptop, Mittagessen und Gewand von und zur Arbeit gedient. Der Stoff wird zwar schon Stellenweise besorgniserregend dünn aber ich glaube notwendig wäre ein Tausch noch nicht gewesen ;) Ich habe mich trotzdem für den  AEVOR Bike Pack  entschieden und hoffe, dass dieser mir auch so gute Dienste leisten wird. Hier ein paar Gedanken zu den mir wichtigen Punkten. Belüftung Bei der Auswahl des neuen Rucksacks war mich wichtig, dass dieser wieder ein Rückennetz hat. Denn wer kommt gerne mit Schweißflecken am Rücken ins Büro? Der Aevor verspricht hier einiges aber ich kann auch bei noch milden Temperaturen schon sagen, dass das Design des alten Deuter zwar nicht so fancy ist aber wohl wirkungsvoller. Die Auflageflächen den Aevor sind trotzdem recht groß ausgefallen und entsprechend wird es darunter warm heiß werden. Fächer Fächer und Zugangsmöglichkeiten gibt es unzählige. Manche Fä

Tesla Model 3 - Fahrradtransport hinterm Auto

Bild
Abschließend in der Reihe Fahrradtransport mit dem Model 3  hab ich nun ausprobiert wie es sich anfühlt sein Bike am Heckträger durch die Gegend zu fahren. Dazu habe ich mir einen Thule Easyfold ausgeborgt. Die Montage ist straight forward, Anhängerkupplung montieren, Träger drauf und fertig. Damit ist man natürlich etwas schneller als beim Transport am Dach . Als erstes ist mir aufgefallen, dass der Stromanschluss nach unten geht, was man gegebenenfalls im Kopf behalten sollte. Für Bastelbegeisterte hab ich hier eine  Lösung gefunden  die interessant aussieht. Als nächstes fällt einem möglicherweise gleich das neue Symbol am Display auf. Tesla hat für solche Träger also der  Nutzung eines Transportzubehörs  eine Erkennung, wodurch das Symbol gelb sein sollte. Sollte es wie bei mir blau sein und somit auch in weiterer Folge der Autopilot nicht mehr anspringen gibt es im Menü dafür eine Lösung.   Ist das Symbol gelb funktioniert der Autopilot aber man wird schnell merken, dass die PDC

Model 3 Felgenschaden

Bild
Unverhofft kommt oft und so haben wir nun auch einen kleinen Felgenschaden an unserem Model 3. Zuerst mal sehr doof, da die Felgen ja lackiert sind und möglicher Weise dadurch nicht reparierbar? Auf Empfehlung eines Freundes haben wir uns für die Reparatur bei Felgen Wimmer entschieden. Das Ergebnis ist nicht unsichtbar aber bestimmt für eine Felgenreparatur mehr als ausreichend. Ich bin mir sicher, dass die Stelle niemand finden wird den ich auf die Suche schicke. Auch anhand der Fotos wird wohl niemand an der Reparatur etwas auszusetzen haben. Für 65€ war nach 3 Wochen die Felge wieder abholbereit. Das ist zwar kein Schnäppchen aber wie ich finde das Geld wert. Ich kann also (wohl für den Großraum Linz) auch die Empfehlung weiter geben.

FB2 Prüfungstörn

Bild
Da ich bei der praktischen Prüfung glänzen und meinen Matrosen-Freund (der noch Meilen sammeln muss) nicht alleine vorschicken wollte habe ich vor der Prüfungswoche eine zusätzliches Perfektionstraining angehängt und war in Summe wieder 2 Wochen an Board der Mare Aeolus . Für die Vorbereitung geht von mir ein Lob raus. Einige fahren bereits die Woche davor und dafür wurde wurde sogar eine Tabelle erstellt, die zeigt wer welches Praxisziel noch vor der Prüfung erreichen muss und wie wir es alle erreichen. Die Mare Aeolus kennen wir schon von unserem letzten Törn und leider wurde sie noch nicht wie angekündigt in die Türkei versetzt. Auch versprochen waren einige Reparaturen... aber zumindest haben wir gelernt mit Gaffa  umzugehen und warum eine Rolle immer mit aufs Boot muss. Obwohl man Samstag bis Dienstag Nachmittag am Prüfungstörn noch sehr viel üben kann und damit auch ausreichend auf die Prüfung vorbereiten kann, empfehle ich trotzdem einen Trainingstörn direkt vor der Prüfungswoc

Überraschungen beim Model 3 Reifenwechsel

Bild
Ich wechsle bei meinen Fahrzeugen seit meinem 18. Lebensjahr bisher immer die Räder selbst. Bisher wurde halt immer alles nach Gefühl angezogen und statt einer passenden Wagenheber-Aufnahme auch schon mal ein Scheit Holz untergelegt. Zumindest das Stück Holz alleine reicht beim Tesla nun nicht mehr aus. Hier braucht man spezielle Gummi-Stoppel die in den Rahmen gesteckt werden. Da sich diese doch etwas unangenehm verwinden wenn man direkt mit dem Wagenheber-Maul ran geht hab ich mir aber ein bisschen Nostalgie bewahrt und stecke zusätzlich ein dünnes Stück alten Parkettboden dazwischen. Und natürlich ist der Tesla so tief, dass ohne Sperrholz mein Wagenheber nicht drunter geht. Nicht mal bei meinem 535 M-BMW war das so. Mit einem billigen hydraulischen Wagenheber wie ich ihn habe wird man also etwas improvisieren müssen. Zusammenrechnend was ich mir dabei spare und auch grad ein bisschen in Shopping-Laune habe ich mir nun ein kleines Kit für das Model 3 zusammen gestellt und nun auch

Kaffee auf See - Stanley Perfect Brew Pour Over

Bild
Ein Filterhalter musste her, da unser Trainingsboot zum einen nicht mit technisch gutem Zustand und zum anderen nicht mit vollständiger Pantry Ausrüstung gesegnet war. Es gab zwar Melitta Filter an Board aber keinen Filterhalter. Stationsleiter wie Supermarkt vor Ort waren nicht sehr hilfreich und so haben wir für 8 Personen in einer Bialetti Kaffee zubereitet. Der Kaffee schmeckt aus der Mokka Kanne ausgezeichnet aber es kostet Unmengen an Zeit. Da ich für die Vorbereitung und Prüfung nun wieder 2 Wochen am selben Boot verbringen durfte habe ich beschlossen mich für diesen und kommende Törns zu wappnen. Ein einfacher Plastik-Filtertüten-Halter wäre vermutlich die einfachste und beste Lösung aber ich habe mich für einen  Stanley Perfect Brew Pour Over  mit eingebautem Metallsieb entschieden. Die Kaufentscheidung war gut, da sich auch ein halbes Jahr später beim Prüfungstörn auf dem Boot kein Filterhalter befand. Der Stanley Filter kann mit Metallsieb beziehungsweise auch ohne und dafür