Schneeschuhwanderung auf den Arlingsattel


Ausgangspunkt ist der Parkplatz kurz vor der Bosruckhütte. Die hat sogar im Winter offen und wegen dem Parkplatz vor der Haustüre herrscht besonders Mittags auch dementsprechend großer Andrang.


Den Aufstieg zum Arlingsattel haben wir kurzer Hand in die "falsche" Richtung in Angriff genommen.


Retrospektiv muss ich sagen die gemütlichere Variante. Oben hatten wir eine Traumhafte Aussicht. Die Runde war mit ein bisschen über 2 Stunden nicht sehr lang aber leicht und schön.


Kommentare